Fühlerhülsen und Tauchhülsen - Kompetenz in Edelstahl und Messing

Einsatz in Gebäudetechnik und Anlagenbau

Umweltbewusst und inhabergeführt beweist Ziegler in Lollar seit mehr als 35 Jahren Kompetenz und Anwendungserfahrung für Lieferanten weltweit. Die Produktion von derzeit über 1,4 Mio. Hülsen im Jahr verschafft den Kunden Qualitätsvorteile durch 100%-ige Kontrolle sowie Vorteile im Preis-/Leistungsverhältnis.

Wir fertigen in Serie und in kundenspezifischen Kleinauflagen.

  • Außentemperaturfühler

    Anwendungsbeispiele

    Außentemperaturfühler

    Die Edelstahl-Fühlerhülse umfasst den sensiblen Temperaturfühler und misst zuverlässig die Temperatur im Außenbereich. Die jeweiligen Temperaturen leitet der Fühler an die zentrale Regelung weiter.

    Zum Schutz der Außentemperaturfühler setzen unsere Kunden Fühlerhülsen von Ziegler ein.

    Für gleichbleibende Messungen bei jedem Wetter.

  • Fühler für Luftkanäle

    Anwendungsbeispiele

    Fühler für Luftkanäle

    Der Kanalluftfühler erfasst die Temperatur in der Umgebungsluft im Luftkanal. Zum Schutz der qualitativen Fühler setzt der Hersteller Edelstahlhülsenvon Ziegler ein.

    Für langzeitstabile Messungen.

    Langzeitmessung für bestes Wohnraumklima.

  • Heizungsanlagen- und Tauchtemperaturfühler

    Anwendungsbeispiele

    Heizungsanlagen- und Tauchtemperaturfühler

    Die Einsteck-Thermoelemente messen gasförmige und flüssige Medien bis 600° Celsius. In einer Ziegler-Edelstahlhülse hält sie einen Druck bis zu 60 bar aus und bleibt jederzeit dicht.

    Der Fühler ist vor chemischen Einflüssen und mechanischen Beschädigungen bestens geschützt.

    Zuverlässige Messungen für wohlige Wärme.

  • Kabeltemperaturfühler

    Anwendungsbeispiele

    Kabeltemperaturfühler

    Kabeltemperaturfühler werden hauptsächlich in der Heiztechnik eingesetzt z.B. für Heizkessel und Pufferspeicher. Sie erfassen die Temperatur über einen Sensor innerhalb der Schutzhülse wie z.B. Platinsensor Pt100, Pt500, Pt1000 etc.

    Bauformen von Kabeltemperaturfühler

    Je nach Einsatzgebiet werden Kabelfühler mit verschiedenen Hülsenlängen, Leitungsmaterialien, Leitungslängen und Schutzarten gefertigt.

  • Gärungsüberwachung

    Anwendungsbeispiele

    Gärungsüberwachung

    Der Sensor ermöglicht eine exakte Erfassung der Temperatur im gärenden Medium. Das System regelt diese innerhalb bestimmter Grenzen automatisch und erreicht so das vorgegebene Gärprofil. Die Gärung erhält dadurch die optimale Entwicklungstemperatur.

    Der Fühler befindet sich in einer Schutzhülse aus Edelstahl - natürlich lebensmitteltauglich.

    Exakte Messungen für besten Weingenuss.

  • Einschraubfühler

    Anwendungsbeispiele

    Einschraubfühler

    Die Einschraubfühler finden Ihren Einsatz zur Temperaturmessung in flüssigen oder gasförmigen Medien, insbesondere an schwer zugänglichen Stellen.

    Bevorzugt in der Verfahrenstechnik sowie im Anlagen- und Schiffsbau finden die Fühler in Ziegler-Schutzhülsen Einsatz bevorzugt im Motorenbau sowie im Anlagen- und Schiffsbau.

    Zuverlässige Motoren zu Lande und zu Wasser.

Das spricht für uns ...

  • Zertifizierung nach neuer Normversion erreicht (ISO 9001:2015 / ISO 14001:2015)
  • Qualität durch 100% Kontrolle
  • kurze Lieferzeiten auch bei Großserien
  • verlässliche Liefertreue
  • breite Range von Standardmaßen
  • individuelle Sonderanfertigungen

Profitieren Sie von standardisierten Großserien und individuellen Kleinserien - höchste Liefertreue und kurze Lieferzeiten inklusive.

Unsere Stärke ist unsere Erfahrung.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.